Eine Party Stuttgart
Der etwas andere Polizeieinsatz in Stuttgart

Auf meiner letzten Feier in Stuttgart habe ich so einiges erlebt. Es ist vergnügt, laut und heiter. Plötzlich klingelt es an der Haustür und zwei Polizisten bitten um Eintritt. Was hat das zu bedeuten fragen sich die Besucher der Feier. Eine sehr gut hübsche junge Polizistin betritt die Bude in Stuttgart. Sofort fragt sich jeder, kommen die meinetwillen Der Lärmpegel ist schlagartig abgesackt. Alle Besucher sehen gespannt auf die uniformierte Beamtin, welche mit leisen Schritten in Raum betritt und die Partygäste aufmerksam beobachtet. Die blonden Haare der Frau sind streng frisiert und kurz geschnitten. In ihrer rechten Hand hält die Polizistin einen Riesenschlagstock! Die Polizistin fragt mit lauter Stimme nach den Verantwortlichen für diese Party. Sofort zeigen einige Partygäste auf das Geburtstagskind in dessen Wohnung die Party ist.

 Die strenge Polizistin und ihr Kollege gehen mit lauten Schritten zu dem Geburtstagskind. Das Gesicht des Geburtstagskindes ist fast versteinert als die Polizistin direkt auf ihn zukommt. Die Polizistin baut sich vor ihm auf und blickt streng auf ihn herab. Die Polizistin beugt sich leicht nach vorne, so dass ihr Gesicht, nur ein paar Zentimeter vor seinem ist und sieht ihn mit einem strengen Blick an. Was jetzt passiert kann man kaum glauben. Die junge Frau drängt den Hausherrn auf einen Stuhl der hinter ihm steht. Ein Raunen geht durch die Besucher der Party. Wie auf Kommando ertönt aus den Lautsprecherboxen das Lied "Dein letzter Abend".

Laut ruft die Polizistin hier ist wohl so einiges nicht in Ordnung und wirft ihre Dienstmütze dem Geburtstagskind vor die Füße. Die Stimmung der Partybesucher schwenkt nun in lauteste Lache um, denn nun haben sie gemerkt, dass dies alles nur ein Scherz ist mit einer Stripperin Stuttgart und einem Stripper Stuttgart. Im Rhythmus der Musik klatscht nun die ganze Menge und feuert die Stripperin an. Elegant streift Stripperin die Polizeikleidung ab. Nun dreht sie sich in Richtung des Glücklichen und setzt sich direkt auf seinen Schoß. Sie fasst nach seinen Hände und führt diese zu Ihrer Bluse und deutet ihm an, dass er diese öffnen soll. Selbstverständlich kommt er ihr dieser Bitte nach und öffnet gekonnt die Knöpfe der Bluse. Das Polizeihemd wirft sie gekonnt in die Ecke und setzt sich nur noch mit einem BH bekleidet auf den armen Jungen. Jetzt endlich hat es auch der letzte Besucher gemerkt, dass dies nur eine perfekte und heiße Stripshow ist. Wieder stehend dreht sich die Stripperin zu Ihrem Ausgewählten und öffnet nun langsam den Knopf ihrer Hose. Dann dreht sie sich wieder um und bückt sich nach vorne, wobei die Hose langsam nach unten rutscht und den Blick auf ihren makellosen Po freigibt, Dieser wunderschöne Hintern ist jetzt nur noch von einem sehr kleinem String Tanga versteckt. Die Stimmung ist jetzt auf dem Höhepunkt und alle kreischen und schreien vor Spaß. Die Stripshow ist nun voll im Gange und die Stripperin als der Menge so richtig ein! Sie heißt den Partygästen jetzt richtig ein und alles soll mitmachen. Die als Polizisten verkleidete Stripperin setzt sich nun wieder auf den Jubilar. Erst jetzt darf er ihr ihren süßen BH öffnen. Aber noch nicht kommen alle sehen BH verdeckt noch so einiges. Erst nach lautem Geschrei der Menge fliegt auch der kleine BH in die Ecke und man kann nun endlich alles sehen. Nun holt sie eine Sprühsahne heraus und verteilt den Inhalt auf Ihren Nippeln, von denen sie mit großem Appetit ihres Gegenübers abgeleckt wird. Die Stripshow ist auf dem Höhepunkt und es fallen die letzten Kleidungsstücke. Kaum zu fassen, was den Partygästen noch alles gezeigt wurde…

Das letzte Geheimnis wird verständlicherweise auf keinen Fall preisgegeben. Ein wenig Fantasie dürfen Sie logischerweise auch selbst besitzen! Überzeugen Sie sich doch einfach selbst von einer heißen Stripshow! Sehr oft werden Stripperinnen und auch Stripper zu Geburtstagspartys, Junggesellenabschieben, oder Junggesellinnenabschieben gebucht! Eine Stripshow und Party in Stuttgart!